16. Dezember – Eises-Ruhe auf der Baustelle

16. Eis Stephan Homepage

 

Ein leckeres Eis im klirrekalten Winter? Normalerweise nicht unbedingt. Und in diesem Jahr schon gar nicht, denn der allseits bekannte, beliebte und gut 100 Jahre alte Eis-Stephan wird gerade umgebaut und um ein Café erweitert. Nur zu dem Zweck natürlich, dass bei sommerlichen Temperaturen noch mehr Veitshöchheimer Leckermäulchen bedient werden können. Fans des Nichtgefrorenen können sich jederzeit an der nicht minder gut bestückten Kuchentheke bedienen.

THERESA GÖTZ lässt der Baustellenrummel in den eigenen vier Wänden unbeeindruckt, sie entspannt bei einem guten Buch.